Verabschiedung unserer 4. Klassen am 24. Juni 2020

Die Verabschiedung der Vierklässler fand dieses Jahr draußen auf unserem Schulhof statt. Bei Frau Meyer-Stoll haben die Kinder dann mit viel Spaß ein paar Tanzschritte gelernt.

IMG_20200624_113857 Da die Klassen kein eigenes Konzert geben durften, haben die JeKi-Lehrer die Abscheidsfeier musikalisch begleitet und durch wunderschöne Klänge kombiniert mit tollen Erinnerungen an die Grundschulzeit so manche Träne fließen lassen.

IMG_20200624_103851IMG_20200624_103907IMG_20200624_102122

Die Schule Hohe Landwehr wünscht euch alles Gute auf eurem weiteren Weg! Habt einen tollen Start an der neuen Schule!

Schulturncup 2019

 foto

Am 15. November 2019 nahmen 20 Schülerinnen und Schüler unseres 2. Jahrgangs mit zwei Teams am diesjährigen Schulturncup an der Otto-Hahn-Schule in Jenfeld teil.  Die Kinder waren sehr motiviert und sich einig, dass sie den Pokal mit nach Hause bringen wollen. Trotz kurzer Vorbereitungszeit gaben die Kinder ihr Bestes und belegten den 9. und den 10. Platz. Bereits während des Schulturncups war für alle klar, dass wir nächstes Jahr wiederkommen. Wir freuen uns sehr, wenn Eltern zum Mitfiebern und Anfeuern auch dann wieder dabei sind.

Die Klasse 3c stellte die Kinderrechte vor

dig

Die Schule Hohe Landwehr bekam neue Nachbarn. Der Kinderschutzbund zog nebenan ein. Die Klasse 3c war am 20.11.19  eingeladen, den „Platz der Kinderrechte“ einzuweihen.

Lehrerin Alina Lewschin beschäftigte sich mit ihrer Klasse 3c im Unterricht ausführlich mit dem Thema Kinderrechte. Die Klasse war begeistert. Keiner darf mein Tagebuch oder meine Briefe lesen, denn ich habe ein Recht auf Privatsphäre. Wusstet ihr außerdem, dass jedes Kind das Recht auf Spiel und Freizeit, elterliche Fürsorge und Gesundheit hat? Besonders gut gefiel den Kindern ihr Recht auf Bildung, denn in ihrer Schule  Hohe Landwehr sind sie gerne.

Die Aufführung am Nachmittag war besonders aufregend. Die 3c übte im Vorfeld viel und erzählte schließlich hunderten von Erwachsenen Gästen, welche Rechte Kinder auf der ganzen Welt haben. Zum Abschluss tanzte die ganze Klasse zum Song „Regenbogenfarben“.  Die Zuschauer sowie die Gastgeber waren begeistert von der eindrucksvollen und bunten Aufführung. Die Hohe Landwehr und der Kinderschutzbund wollen weiter miteinander kooperieren. Nach der Aufführung wurden einige Kinder der Klasse von der Presse interviewt. Seht selbst:

https://www.hamburg1.de/nachrichten/42980/Hamburg_feiert_Tag_der_Kinderrechte.html

sdrPlatz der Kinderrechte. Dort steht eine Säule, die sich mit Hilfe eines QR-Codes verändert.

 dav

 sdr

 

Hamburger Waldlaufmeisterschaften 2019

Bei den Hamburger Waldlaufmeisterschaften haben Kamilla aus der 4a und Rasmus aus der 4c unsere Schule würdevoll vertreten.
Beide haben tolle Mittelplatzierungen erreicht.
Kamilla hat den 14. Platz in ihrer Altersklasse belegt.
Rasmus hatte etwas mehr Konkurrenz und konnte sich in seiner Altersklasse den 17. Platz sichern.

26953069237_376bac1465_b

Unser Elterncafé

Liebe Eltern der Schule Hohe Landwehr,

Am Dienstag, den 09.12.2019 um 8.00 – 9.30  Uhr,

möchten wir Sie wieder ganz herzlich einladen zum: Elterncafé in der Mensa.

 

 

komplett

Wenn Sie Fragen zu Themen zum Ganztag oder Unterricht haben oder einfach nur gemütlich klönen wollen, sind Sie hier richtig! Denn wie immer stellt das Elterncafé eine schöne Gelegenheit dar, sich in geselliger Runde mit Kaffee und Plätzchen kennenzulernen und auszutauschen.

Wir freuen uns auf Sie!

Alexandra Löhr und Rabea Jbara

(Koordinatorinnen für interkulturelle Elternkooperation)