Einladung zu unserem Elterncafé mit Bücher-Flohmarkt

Einladung zu unserem Elterncafé

mit Bücher – Flohmarkt

am Montag, den 17.7.2017

um 16 Uhr

in der Mensa

Liebe Eltern der Schule Hohe Landwehr,

 

unser letztes Elterncafé in diesem Schuljahr soll ganz im Zeichen des Buches stehen.

Ihre Kinder haben die Möglichkeit, aussortierte Bücher anzubieten und auch selbst welche von anderen Kindern zu kaufen. Wir möchten einen richtigen kleinen Flohmarkt für Bücher veranstalten!

Deswegen wäre es toll, wenn Sie mit Ihren Kindern mal schauen, ob Sie noch gut erhaltene Bücher haben, die Sie verkaufen möchten. Sie können auch schon gemeinsam Preisschilder an die Bücher kleben, damit Ihr Kind es leichter beim verkaufen hat.

Sollten Sie Fragen und/oder Anregungen hierzu haben, sprechen Sie uns bitte an!

Wir freuen uns auf Sie!

Alexandra Löhr und Rabea Jbara

(Koordinatorinnen für Interkulturelle Elternarbeit)

 

3b: Wir bauten Brücken und lernten, was sie stabil macht.

Das Thema “Brücken bauen” greift die technische Perspektive des Sachunterrichts auf.

Die Kinder – auch die Mädchen! – interessierten sich dafür,

wie etwas gebaut wird, wie es funktioniert und

wie man mit Hilfe geeigneter Materialien selbst funktionsfähige Modelle konstruieren und aufbauen kann.

Technik und ihre Wirkungen wurden so für die Kinder durchschaubarer und

ihr Interesse an technischen Fragen weiter entwickelt.
Im Unterricht kamen die Kinder über eigenes Forschen und Konstruieren

zu einem Verständnis physikalischer und technischer Phänomene.

13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

Spendenaufruf: Wir brauchen Faschingskostüme für Kinder!

Spendenaufruf

Wir brauchen Faschingskostüme für Kinder!

Liebe Eltern der Schule Hohe Landwehr,

hiermit möchten wir Sie gerne dazu ermuntern, Kostüme für das nächste Faschingsfest zu spenden. Ist Ihr Kind schon aus dem Kostüm vom vorherigen Jahr herausgewachsen? Oder ist sein liebster Superheld nicht mehr angesagt und es muss ein neues Kostüm her? Kein Problem! Gerne nehmen wir gebrauchte Kostüme entgegen und sammeln diese für das nächste Elterncafé am 21.02.2017.

Diesmal soll das Elterncafé nämlich zugleich auch Raum für einen kleinen Kostümflohmarkt bieten. Gebrauchte, aber noch gut erhaltene Kostüme können gegen eine kleine Aufwandsentschädigung von einem Euro an dem Tag erworben werden. Der Erlös kommt dem Schulverein zugute.

Falls Sie ein Kinderkostüm spenden möchten, können Sie es gerne im Schulbüro in die Spendenbox legen oder bei einer Lehrkraft abgeben. Die Kostüme werden dann an uns weitergeleitet und beim nächsten Elterncafé im Rahmen des Kostümflohmarkts angeboten.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Ihnen!

Alexandra Löhr und Rabea Jbara

(Koordinatorinnen für Interkulturelle Elternarbeit)